Strom anmelden

Strom anmelden

 

Bei einem Umzug, oder wenn Sie aus einem anderen Grund selbst längere Zeit kein Kunde eines Stromunternehmens waren, dann sollten Sie den Strom anmelden.

Vergleichen Sie Preise und Tarife und entscheiden sich dann für einen Stromanbieter Ihrer Wahl. Allerdings sollten Sie bedenken, dass Sie dies rechtzeitig genug vor dem Einzug wahrnehmen müssen, denn wenn Sie ohne Kündigung des alten Vertrages in die neue Behausung einziehen, dann übernehmen Sie automatisch den alten Anbieter als Vertragspartner mit und können dann nur innerhalb der Kündigungsfristen aus dem Vertrag ausscheiden.

Jährlicher Strom-Durchnschnittsverbrauch von Singles, Paare und Familien

Vielleicht haben Sie die Möglichkeit mit dem Vormieter in Kontakt zu treten und sich bezüglich des Stromverbrauchs für die Wohnung zu erkundigen, allerdings haben die individuellen Lebensumstände auch meist einen Einfluss auf den Verbrauch. Normalerweise geht man von Durchschnittswerten aus, die bei Singles bei circa
1500 kWh/Jahr liegen. Für Paare veranschlagt man etwa 2800 kWh im Jahr und für Familien einen Durchschnittsverbrauch von 4000 kWh jährlich.
Anhand dieser Werte wird Ihr monatlicher Abschlag berechnet und passt sich nach der nächsten Abrechnung an Ihren tatsächlichen Verbrauch an.

Wenn Sie also nicht automatisch den Stromtarif Ihres Vormieters übernehmen wollen müssen Sie den bestehenden Vertrag rechtzeitig kündigen und bei einem neuen Stromanbieter den Strom anmelden.

Strom
Günstiger Strom
Strom
sparen
Ökostrom
billiger Strom
Vergleich
Bonusstrom
Wechsel
kündigen
anmelden
Anbieter

Impressum Energie